23 Bundes- und Landesmusikakademien in Deutschland mit fast 500 Proberäumen und 2.000 Betten bieten mehr als 1.000 Kurse im Jahr.

Und Platz für Chor und Orchester.

Landesmusikakademie Niedersachsen gGmbH

Am Seeligerpark 1
38300 Wolfenbüttel

Fn: +49 (0) 5331 90 878-10
Fax: +49 (0) 5331 90 878-29

E-Mail: h.ballwanz[at]lma-nds.de
Internet www.landesmusikakademie-niedersachsen.de

Das musikalische Kompetenzzentrum in Niedersachsen

 

Foto: Tobias Mittmann
Foto: Tobias Mittmann
Foto: Marek Kruszweski
 

Aufgaben

Die Landesmusikakademie Niedersachsen in Wolfenbüttel ist mit ihrer exzellenten räumlichen und technischen Ausstattung eines der bundesweit modernsten Zentren für die musikalische Aus- und Fortbildung sowie die Musik-Produktion. Der Akademieneubau und die historische Villa Seeliger bieten zahlreiche Proberäume - auch für große Orchesterbesetzungen -, ein hochmodernes Aufnahmestudio sowie eine umfangreiche Ausstattung mit Instrumenten.

Die Landesmusikakademie dient vor allem der Qualifizierung der Laienmusikkultur sowie der Förderung begabter junger Musikerinnen und Musiker und ist zudem die Ausbildungsstätte der fünf niedersächsischen Landesjugendensembles. Seit ihrer Gründung im Jahr 2009 hat sie sich zu einem zentralen Ort der musikalischen Bildung im Land entwickelt.

Räume und Ausstattung

Das Raumkonzept verknüpft das kulturelle Erbe der Seeliger Villa mit der modernen Funktionalität des Akademieneubaus. Der Akademiebau:

  • Orchestersaal mit 360 qm
  • Kammermusiksaal mit 160 qm
  • Rhythmiksaal mit 100 qm
  • Perkussionsstudio mit 68 qm
  • Lehrtonstudio und Tonregie
  • 3 Probenräume für Satz- und Registerproben

Die Villa Seeliger:

  • 4 Probenräume
  • Einzelübungszimmer
  • Konzertsalon
  • Computer-Schulungsraum
  • Notenbibliothek

Zur Ausstattung gehören

  • 5 Flügel
  • 7 Klaviere
  • ein umfangreiches Orchesterinstrumentarium
  • Schlagwerk, Mallets, Percussion
  • Orffsche Instrumente
  • Elektronik
  • Bandequipment
  • Beschallungsanlagen, Bühnenlicht
  • Konferenztechnik
  • Beamer zur Großprojektion
  • Flipcharts, White Boards usw.

Professionelle Tonstudiotechnik macht Aufnahmen aus allen Räumen der Akademie möglich.

Personal

Geschäftsleitung: Tom Ruhstorfer 05331 - 90 878 - 11 t.ruhstorfer[at]lma-nds.de

Presse und Öffentlichkeitsarbeit: Henrik Ballwanz 05331 - 90 878 - 15 h.ballwanz[at]lma-nds.de

Veranstaltungstechnik, Instrumente: Matthias Wegener 05331 - 99 688 - 44 m.wegener[at]lma-nds.de

Buchungsanfragen, Veranstaltungskoordination: Careen Fabian 05331 - 90 878 - 10 c.fabian[at]lma-nds.de

Akademien in Deutschland