23 Bundes- und Landesmusikakademien in Deutschland mit fast 500 Proberäumen und 2.000 Betten bieten mehr als 1.000 Kurse im Jahr.

Und Platz für Chor und Orchester.

Unter dem neuen Namen Akademie der Kulturellen Bildung des Bundes und des Landes NRW führt die Akademie Remscheid künftig die Arbeit fort, die in der Institution seit 1958 gelebte Tradition ist. Mit dem neuen Namen unterstreicht die Akademie ihre herausragende Stellung als bundes- und landesweite Einrichtung und setzt einen Orientierungspunkt für Neuhinzugekommene in der Kulturellen Bildung. "Der Name betont, dass wir uns nicht nur als Anbieter und Gestalter von Kultureller Bildung sehen, sondern auch unsere interne Praxis von Kultureller Bildung geleitet wird", so Prof. Dr. Susanne Keuchel. Mit der Namensänderung ist ein neues Design verbunden, deutlich zu erkennen am neuen Logo.

www.kulturellebildung.de

Akademien in Deutschland