23 Bundes- und Landesmusikakademien in Deutschland mit fast 500 Proberäumen und 2.000 Betten bieten mehr als 1.000 Kurse im Jahr.

Und Platz für Chor und Orchester.

Die Musikakademie knüpft Verbindungen mit der Dhow Countries Music Academy (DCMA) auf Zanzibar. Als „World Meeting Center“ der Jeunesses Musicales International hat man sich in ein BMZ-Förderprogramm für den globalen Süden eingeklinkt. Die stellvertretende Akademieleiterin und JMD-Referentin Internationales Nicola Bodenstein-Polito hatte im August auf einer Konferenz in Dar-es-Salaam erste Verabredungen treffen können. Im November wurde die Kooperation auf einer Folgekonferenz in Potsdam weiter profiliert. Zuvor besuchte der Studienleiter der DCMA Mahsin Basalama die Musikakademie Schloss Weikersheim, wo das interkulturelle Musikprojekt sein deutsches Standbein haben wird.

Akademien in Deutschland