23 Bundes- und Landesmusikakademien in Deutschland mit fast 500 Proberäumen und 2.000 Betten bieten mehr als 1.000 Kurse im Jahr.

Und Platz für Chor und Orchester.

Beschreibung: Stimme macht Stimmung!

Oft ist es wichtiger, WIE wir etwas sagen, statt WAS wir sagen - nur zu 7 % wirkt der Inhalt des Gesagten - gerade bei Kindern. Tipps & Tricks zeigen, wie man die Stimme wirkungsvoll und gesund einsetzt, um den Kindern eindeutig seine Absicht zu vermitteln.
Unser Körper ist dabei das Instrument für unsere Stimme. Wir können über Fantasie und Bewegung beim Singen unseren Atem aktivieren, uns und unseren Körper „in Schwung“ bringen, so dass unsere Stimme immer freier, offener und klangvoller aus uns herauskommt. Mit neuen Berührungs- und Bewegungsliedern - eingebettet in kreative Stimm-Geschichten - führen wir die Kinder in ein schönes Land der Fantasie.
So können wir immer mehr Stimmungen direkt und selbst-bestimmt mit unserer Stimme hervorzaubern, die Aufmerksamkeit der Kinder erhöhen und Freude beim kreativen Einsatz unserer Stimme erleben!

Inhalte:

  • Zusammenhänge von Körper, Atem, Stimme, Stimmung und Bewegung 
  • Unterschiede und Wechsel von Sprechen & Singen 
  • bewusster Einsatz von Stimme  
  • eindeutige stimmliche Botschaften  
  • 11-Punkte-Plan für leichtes glückliches Singen 
  • Berührungs- & Bewegungslieder fantasievolle Liederarbeitung & kreative Stimmgeschichten 

Musikalische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Dieser Kurs richtet sich an pädagogische Fachkräfte, die mit Kindern im U3- & Ü3-Bereich arbeiten.

Kursleiter:
Claudia Duschner

zurück

Termin:
30.09.2020

Veranstaltungsort:
Evangelische Kirchengemeinde Kamen
Schwesterngang 1, 59174 Kamen

Veranstalter:
Evangelische Kirchengemeinde Kamen

Kosten:
55 Euro -

Anmeldung:
Steinweg 2, 46819 Heek-Nienborg
Telefon: 02568 9305-0, Fax: 02568 9305-90
info[at]landesmusikakademie-nrw.de

Webseite:
Homepage

Akademien in Deutschland