23 Bundes- und Landesmusikakademien in Deutschland mit fast 500 Proberäumen und 2.000 Betten bieten mehr als 1.000 Kurse im Jahr.

Und Platz für Chor und Orchester.

Beschreibung: Singen in der Grundschule - Drei Tageskurse mit Milena Hiessl in Heek

TEIL I (Fr., 27.8.2021, 9:30-17:00)

• Grundlagen der Kinderstimme

• wie unterscheiden sich Kinder- und Erwachsenenstimme, welche Möglichkeiten habe ich als Lehrkraft mit meiner Stimme?

• kindgerechte und spielerische Stimmbildung - Stimmspiele

• Liedkriterien und Liedauswahl

 

TEIL II (Fr., 10.9.2021, 9:30-17:00)

• Methoden der Liedeinführung

• Stimmprobleme (Brummer, Quieker und Co.)

• Rhythmus, Bewegung und Körper

• Singen anleiten und Lieder durch einfache „Dirigentensprache“ begleiten

 

TEIL III (Sa., 20.11.2021, 9:30-17:00):

• Formen der Mehrstimmigkeit in der Grundschule (Kanonsingen, Ostinati und Quodlibet)

• Vom Lied zum Klang, Methodenkoffer

• Liedbegleitung mit Körper, Stimme und Instrument (Boomwhacker, Bodypercussion, Stabspiel und Co.)

 

Inhalte bei jedem Workshop:

• Stimmbildung und Warm up für den/die Lehrer*in

• Vermittlung von jahreszeitlich passenden Liedern (Winter-, Weihnachts- und Frühlingslieder)

• Wohlfühlsingen (Singen von niederschwelligem Liedgut, das Lust auf die eigene Stimme macht und eine Sicherheit im Umgang mit ihr vermittelt)

• Liederbörse

 

WEITERE INFORMATIONEN

Jede Einheit versteht sich aufbauend zur vorherigen Einheit. Inhalte aus vorherigen Tageskursen werden immer wieder aufgegriffen und praktisch in kurzen Einheiten der ganzen Gruppe durchgeführt. Die Vermittlung von Repertoire, Methodenvielfalt und praktische Einheiten sind Bestandteil jeden Workshops. Im methodischen Fokus der Fortbildung steht vor allem die praxisnahe Vermittlung von Hintergründen. Außerdem gibt es an jedem Workshoptag ein gemeinsames Wohlfühlsingen mit allen Teilnehmern zur Förderung der eigenen Stimme, der Lust am Singen und Klangwahrnehmung.

 

Bitte bewegungsfreundliche Kleidung mitbringen!

Kursleiter:
Milena Hiessel

zurück

Termin:
27.08.2021

Veranstaltungsort:
Landesmusikakademie NRW e.V.
Steinweg 2, 48619 Heek

Veranstalter:
Landesmusikakademie NRW e.V.

Träger:
Landesmusikakademie NRW

Kosten:
236,00 Euro

Anmeldung:
Landesmusikakademie NRW
Steinweg 2, 48619 Heek
Telefon: +49256893050, Fax: +49 (0)2568 9305-90
info[at]lma-nrw.de

Akademien in Deutschland