23 Bundes- und Landesmusikakademien in Deutschland mit fast 500 Proberäumen und 2.000 Betten bieten mehr als 1.000 Kurse im Jahr.

Und Platz für Chor und Orchester.

Beschreibung: Digitaler Musikunterricht mit Ableton Live

Der Einsatz von Musiksoftware im Schulunterricht kann neue Impulse liefern, Sachverhalte anschaulich abbilden und den Schüler*innen einen praxisnahen Zugang zu Themen wie Klang, Komposition, Musiktheorie, Analyse, Gehörbildung und Zusammenspiel vermitteln.

Die Software Ableton Live ist eine vielseitige und leicht zugängliche Software und zeichnet sich hierdurch als besonders gut für die Vermittlung von musikalischen Inhalten aus. Zusätzlich fördert die Firma Ableton den Einsatz ihrer Software in dem Schulunterricht mit der möglichen kostenfreien Bereitstellung von Lizenzen.

In dem Kurs werden Themen wie Installation der Software auf dem eigenen Rechner, die verschiedenen (technischen) Umsetzungen im Klassenverband bis hin zu konkreten praktischen Anwendungen für den Unterricht vorgestellt und bearbeitet.

Im Idealfall bringen die Kursteilnehmer*innen einen eigenen Laptop mit, es können aber auch Rechner gestellt werden.

zurück

Termin:
21.11.2019 - 22.11.2019

Veranstaltungsort:
Am Seeligerpark 1 , 38300 Wolfenbüttel

Veranstalter:

Kosten:
180,- € inklusive Übernachtung und Verpflegung

Anmeldung:

info[at]lmr-nds.de

Webseite:
Homepage

Akademien in Deutschland