23 Bundes- und Landesmusikakademien in Deutschland mit fast 500 Proberäumen und 2.000 Betten bieten mehr als 1.000 Kurse im Jahr.

Und Platz für Chor und Orchester.

Beschreibung: Musik im Kita-Alltag

In diesem Seminar erfahren Sie, anhand vielseitiger Praxisbeispiele, wie Musik im Kita-Alltag eingesetzt werden kann. Reime, Verse und Fingerspiele laden zum Experimentieren mit Klängen ein, fördern lustvoll die Sprache und bringen den Körper durch einfache Bodypercussion, Gesten und Bewegungen ins Spiel. Das musikalische Tun in der Gruppe stärkt die Gemeinschaft und gibt individuelle Impulse für Erkundungen und Improvisation im Freispiel.

Sie erfahren welche Potenziale der Kita-Alltag auch ohne Singen bietet, lernen wie entwicklungsgemäßes musikalisches Spiel in Gang kommt und überlegen wo Kinder Raum und Gelegenheit finden, sich musikalisch auszudrücken.
Darüber hinaus bietet dieses Seminar die perfekte Gelegenheit Ihre eigene Musikalität bewusst wahrzunehmen, mit der eigenen Stimme und kleinen Percussion-Instrumenten zu experimentieren und neue Wege einzuschlagen.

Es sind keine musikalischen Vorkenntnisse erforderlich.

Ergänzendes Seminar: Di, 21. Sept. 2021 (Herbst & Winter)
Die Zeit zwischen den beiden Kurstagen dient der Reflexion und dem Ausprobieren der im Kurs gemachten Erfahrungen. Die Seminare können auch jeweils einzeln besucht werden!

Im Kurs wird mit dem Kinderliederbuch des Deutschen Chorverbandes (Helbling-Verlag) gearbeitet. Der Band sowie auch die dazugehörenden Materialien (CD, Handbuch) können auch im Kurs erworben werden.

Kursleiter:
Claudia Gschwendtner – Rhythmik- und Musikpädagogin (B.A.) Projektleitung Kooperation Kita und Musikschule, systemische Beratung (DGsP), Dozentin beim Deutschen Chorverband

zurück

Termin:
21.09.2021

Veranstaltungsort:
Landesmusikakademie Hessen
Gräfin-Anna-Str. 4, 36110 Schlitz

Veranstalter:
Landesmusikakademie Hessen

Träger:
Mareike Wütscher

Kosten:
69,00 EUR inkl. Getränke und Mittagessen 119,00 EUR für beide Seminare inkl. Getränke und Mittagessen

Anmeldung:
Mareike Wütscher
Telefon: 06642 911322,
fortbildungen[at]lmah.de

Webseite:
Homepage

Akademien in Deutschland