23 Bundes- und Landesmusikakademien in Deutschland mit fast 500 Proberäumen und 2.000 Betten bieten mehr als 1.000 Kurse im Jahr.

Und Platz für Chor und Orchester.

Beschreibung: Welch ein Singen, Musizier'n - Lieder und Spielideen für den Frühling und Sommer.

In diesem Seminar lernen die Teilnehmenden neue und alte Lieder – passend zur warmen Jahreszeit – kennen. Dabei steht die spielerische methodische Arbeit im Fokus. Neue Perspektiven zur Liedvermittlung und kreative Formen wie Stimmspiele, Geschichten, Bodypercussion und Bewegung eröffnen eine Vielzahl an gestalterischen Möglichkeiten. Frühling und Sommer, Tiere, Farben und die Natur liefern dabei die inhaltliche Grundlage. Die musikalischen Impulse lassen Raum für einen kreativen Umgang mit Melodien und der eigenen Stimme. Auch die Hintergründe zu Liedvermittlung und -einführung, zur Kinderstimme und zum Einsatz der Erwachsenenstimme im pädagogischen Alltag spielen in diesem Seminar eine Rolle.

So bunt wie die Farben des Frühlings und Sommers, so bunt ist auch dieses Seminar: Hier gibt es neue Ideen, bekannte Melodien, eine Vielfalt an Liedern und jede Menge Praxisinput für pädagogische Fachkräfte in Kitas und Lehrer*innen an Grundschulen, die mit Kindern im Alter von 3-8 Jahren arbeiten.

Hinweis

Anerkannt nach dem Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz (AWbG) in Nordrhein-Westfalen.

Kursleiter:
Milena Hiessl

zurück

Termin:
31.05.2021

Veranstaltungsort:
Vokalmusikzentrum NRW im Reinoldihaus Dortmund
Reinoldistr. 7-9, 44135 Dortmund

Veranstalter:
Vokalmusikzentrum NRW im Reinoldihaus Dortmund

Träger:
Dr. Kai Marius Schabram

Kosten:
55,00 Euro

Anmeldung:
Dr. Kai Marius Schabram
Steinweg 2, 48619 Heek
Telefon: +49256893050, Fax: +49 (0)2568 9305-90
info[at]lma-nrw.de

Akademien in Deutschland