23 Bundes- und Landesmusikakademien in Deutschland mit fast 500 Proberäumen und 2.000 Betten bieten mehr als 1.000 Kurse im Jahr.

Und Platz für Chor und Orchester.

Beschreibung: Workshop Atemtechnik

In diesem Workshop werden die Grundlagen der Atemtechnik sowie das Prinzip von "Atmung + Stütze" auf verständliche Art und Weise erläutert und mit praktischen Übungen erarbeitet. Hierfür hat der Dozent eine effektive Methode entwickelt, die sogenannte Kreutzer-Methode, eine Technik, die ohne jeden unnötigen Kraftaufwand einfach, logisch und natürlich funktioniert!

Lernen Sie unter anderem verschiedene Atembereiche sowie die Erschließung und Nutzung des vollen Lungenvolumens kennen. Erleben Sie, wie korrekte atemtechnische Bewegungsabläufe in eine positive und offene Körpersprache führen. Lösen Sie übermäßige Spannungen und ermöglichen Sie Lockerheit, Beweglichkeit und Luftfluss.

Dieses Fortbildungsangebot wurde von der Hessischen Lehrkräfteakademie nach § 65 Hessisches Lehrerbildungsgesetz akkreditiert.

Kursleiter:
Robert Kreutzer, Musikpädagoge, Opernsänger, Trompeter (Klassik/Jazz)

zurück

Termin:
02.10.2022

Veranstaltungsort:
Landesmusikakademie Hessen
Gräfin-Anna-Str. 4 , 36110 Schlitz

Veranstalter:
Landesmusikakademie Hessen

Träger:
Mareike Wütscher

Kosten:
49 € inkl. Getränke

Anmeldung:
Mareike Wütscher
Telefon: 06642 911322,
kurse[at]lmah.de

Webseite:
Homepage