23 Bundes- und Landesmusikakademien in Deutschland mit fast 500 Proberäumen und 2.000 Betten bieten mehr als 1.000 Kurse im Jahr.

Und Platz für Chor und Orchester.

Beschreibung: Regeneratives Singen Online

Regeneratives Singen für Menschen, die nach einer Atemwegsinfektion unter Kurzatmigkeit, ständigem Räuspern oder Heiserkeit leiden. Mit einfachen Atem- und Entspannungsübungen wird die natürliche Atemkapazität gestärkt und das Wohlbefinden gesteigert.

Sanftes Tönen und leichte Stimmbildungsübungen verbessern den Stimmbandschluss und zeigen den Weg zu einem gesunden Stimmgebrauch auf.

Dieser zweite Durchlauf baut nicht auf Kurs 1 Regeneratives Singen auf und ist für Einsteiger in das Thema geeignet. Kurs 1 (Beginn 17.01.2024) finden Sie HIER.

Kursleiter:
Heide Bertram Gesang, Stimmbildung absolvierte ihr Diplom- und Masterstudium im Fach Gesang an der Musikhochschule Münster. Die Spezialisierung im Masterstudium auf „Musik in Gruppen“ führte zu verschiedenen Lehraufträgen, u.a. an der MHS Münster, an der Musikschule Steinfurt und an der Landesmusikakademie NRW. Sie arbeitet als freiberufliche Gesangspädagogin und Stimmbildnerin mit Chören und Gruppen, in der Lehrerfortbildung und als Chorleiterin. Ihre langjährige Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Erwachsenen fließen überdies in das Toni-Projekt des Chorverbandes NRW ein, für das sie seit 2016 als Dozentin tätig ist.

zurück

Termin:
21.02.2024 - 13.03.2024

Veranstaltungsort:
Online-Kurs

Veranstalter:
Online-Kurs

Träger:
Vera Lammers

Kosten:
32,00 €

Anmeldung:
Vera Lammers
Steinweg 2, 48619 Heek-Nienborg
Telefon: (02568) 9305-0, Fax: (02568) 9305-90
info[at]lma-nrw.de