23 Bundes- und Landesmusikakademien in Deutschland mit fast 500 Proberäumen und 2.000 Betten bieten mehr als 1.000 Kurse im Jahr.

Und Platz für Chor und Orchester.

Eine praktische Einführung in adaptive Musik von Videospielen bietet der Workshop „Games Composition – Videospiele und Musik“, den die Landesmusikakademie NRW in Zusammenarbeit mit dem Institut für Musik und Medien der Robert-Schumann-Hochschule am 29.2.-1.3. und 14.-15.3.2020 in Düsseldorf veranstaltet. In Computerspielen muss die Musik auf Aktionen der Spielenden reagieren, ohne dabei zu springen oder störend zu wirken. Dozent Andreas Kolinski gibt Hinweise, wie man Musik für interaktive, nicht-lineare Videospiele entwickeln kann.

 

www.lma-nrw.de

Akademien in Deutschland